Aktuelle Praxisinformationen

Allgemeine Neuigkeiten:

Praxisurlaub 15.08. - 02.09.2022

Hausärztliche Vertretung:

Herr Dr. Trub
Kaiserstr. 140, Tel: 27 16 2


Bitte telefonische Terminvereinbarung!

Fachärztlich-diabetologische Vertretung:

Hormonzentrum
Kriegsstr. 140, Tel 929230


Bitte telefonische Terminvereinbarung!

 

Empfehlungen für heiße Tage

Wir suchen ab sofort ein/e/n MFA (w/m/d), möglichst Vollzeit, für

  • den Empfang mit persönlichem Patientenkontakt
  • Einlesen der eGK, Anlegen Behandlungsfall nach Vertragsprüfung
  • Telefonische Patientenkontakte
  • Rezepttelefon
  • Allgemeine Praxisverwaltungsarbeiten wie Post, Fax, Scan, E-Mails
  • Labor: Vorbereitung elektronische Laborkarte
  • Blutentnahme und Präanalytik
  • KFunktionsdiagnostik: EKG, LZRR, kleine Lungenfunktion
  • Arbeiten im Team
  • Mitwirkung beim Qualitätsmanagement
  • zentral gelegene Praxis
  • gute Anbindung an den ÖPNV
  • moderne Praxisausstattung
  • gut qualifiziertes Team
  • effektives Qualitätsmanagement
  • gute Praxisorganisation
  • hohe Patientenzufriedenheit
  • übertarifliche Bezahlung

Schicken Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:
bewerbung@diabetologie-ka.de

Praxis-Informationen zu Corona:

FFP2-Maskenpflicht
Vorläufig ist das Betreten unserer Praxis nur mit FFP2-Masken erlaubt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Fieber und Husten
Bei  Fieber und Husten melden Sie sich bitte immer zuerst telefonisch in unserer Praxis. Bitte beachten Sie, dass dies auch für bereits vereinbarte Sprechstundentermine gilt.

Rezepttelefon
Aufgrund der Infektionsgefahr durch das Corona-Virus bitten wir Sie, unsere Praxis wegen Rezepten und Überweisungen nicht persönlich aufzusuchen.
Sprechen Sie Ihren Wunsch für Rezepte / Überweisungen auf unser Rezepttelefon 0721 151 9550. Wir schicken sie Ihnen per Post zu.
Für
Überweisungspatienten Diabetologie: Bitten Sie Ihren Hausarzt um eine Überweisung an uns per Fax.

Allgemeine Neuigkeiten:

Weltdiabetestag 14.11.2022

"Der Weltdiabetestag wird auch dieses Jahr wieder rein virtuell stattfinden. Zentrale Plattform für den Virtuellen Weltdiabetestag 2022 ist die Website www.weltdiabetestag.de . Hier finden Menschen mit Diabetes aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Diabetes-Monat November Angebote unterschiedlicher Akteure der deutschsprachigen Diabetes-Landschaft.„
(diabetesDE)

Mit Diabetes sicher und rechtskonform durch den Straßenverkehr

Blutzuckermessen am Steuer ist verkehrswidrig!
Zur Pressemitteilung der Deutschen Diabetes Gesellschaft:

www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de/presse

#dranbleibenBW Informationskampagne zum Impfen

Allgemeine Notfallpraxis

Die Notfallpraxis im Städtischen Klinikum ist seit 16.12.2021 umgezogen und befindet sich in Haus C.

Weitere Informationen: www.klinikum-karlsruhe.de/allgemeine-notfallpraxis-karlsruhe-zieht-um


Öffnungszeiten der Allgemeinen Notfallpraxis Karlsruhe:
Samstag, Sonntag und an Feiertagen
8:00 - 22:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag
19:00 - 22:00 Uhr

Mittwoch
13:00 - 22:00 Uhr

Freitag
16:00 - 22:00 Uhr

Umfrage zu Digitalisierung und Technologie in der Diabetologie DUT-Report 2022

Aktuell ist im Bereich Diabetes und Technologie viel in Bewegung: Neue Technologien wie AID-Systeme oder Smart-Pens kommen auf den Markt, Systeme zur kontinuierlichen Glukosemessung entwickeln sich zum Standard, Apps können vom Arzt verschrieben werden und bald kommt auch die elektronische Patientenakte Diabetes. Immer mehr ist der Alltag von Menschen mit Diabetes von der Digitalisierung geprägt. Doch wie sehen die Betroffenen und ihre Diabetes-Teams diese Entwicklung?
Ziel der Umfrage ist es, die Einschätzungen, Wünsche und Erwartungen bezüglich neuer Technologien und digitalen Anwendungen zu ermitteln und die Antworten der PatientInnen mit den Antworten der DiabetologInnen abzugleichen.


Zur Umfrage für PatientInnen

Zum DUT-Report

Online-Vorträge vom Weltdiabetestag 2020

Voraufgezeichnete Videos zu vielen Themen rund um den Diabetes sowie Live-Mitschnitte der Vorträge vom 14. November 2020 finden Sie hier:
www.diabetesde.org/weltdiabetestag

Datenschutz in E-Mails

Bitte beachten Sie, dass wir E-Mails von Ihnen zur Kenntnis nehmen, Anforderungen für Rezepte und Überweisungen bearbeiten.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Datenschutz-Gründen keine E-Mail-Antwort an Sie versenden dürfen, welche persönlich-medizinische Daten von Ihnen enthält, wie z.B. Befunde, Arztbriefe oder Therapievorschläge.

Oktober 2019

Jeden 2. Montag im Monat können sich Typ-1-Diabetiker zum Austausch in unserer Praxis treffen
(18:00 - 19:00 Uhr)